Rheine. Das STADTRADELN 2019 in Rheine beginnt. Der Startschuss erfolgt an Christi Himmelfahrt beim Grillfest im Stadtpark. Service für Radler: Anmeldungen zum STADTRADELN werden online angeboten.

Schon drei Tage vor dem Beginn des STADTRADELN 2019 in Rheine freuen sich die Organisatoren über eine Rekordbeteiligung der Radlerinnen und Radler aus Rheine.

Über 750 Teilnehmer, 80 Teams, 16 Anmeldungen von Kommunalpolitikern, 9 Schulen und 2 STADTRADLER-Stars, so liest sich die Bilanz vom STADTRADELN 2019 drei Tage vor dem Start der Aktion am Donnerstag den 30.05.2019.

„So viele Teilnehmer und Teams hatten wir vor Beginn der Aktion in den letzten Jahren noch nie.“ freut sich das Orga-Team um Michael Wolters von der Stadt Rheine und Engelbert Nagelschmidt, dem ehrenamtlichen Fahrradbeauftragten.

Die beiden Organisatoren wollen sich in den nächsten Tagen noch einmal kräftig ins Zeug legen, damit die Stadt Rheine bei der diesjährigen Radelaktion einen guten Start hinlegt und im bundesweiten Ranking eine gute Platzierung erreicht. „Über 1.000 Kommunen aus ganz Deutschland machen in diesem Jahr beim STADTRADELN mit.“, weiß Organisator Michael Wolters zu berichten. „Da ist die Konkurrenz natürlich groß, aber im Angesicht der tollen Anmeldezahlen werden wir das Ergebnis vom letzten Jahr sicherlich steigern können, um oben mitzuspielen.“, gibt Mitorganisator Engelbert Nagelschmidt sich optimistisch.

Die beiden rufen alle Rheineser auf, sich noch in den verbleibenden Tagen beim STADTRADELN 2019 anzumelden. Als besonderen Service bieten sie an, die Anmeldungen beim Grillfest online vorzunehmen. „Wer es bis dahin noch nicht geschafft hat, sich anzumelden, der kann das beim Grillfest am Stand vom STADTRADELN gemeinsam mit uns machen.“

Anmeldungen zum STADTRADELN erfolgen kinderleicht unter www.stadtradeln.de/rheine. Rückfragen beantwortet das Organisations-Team unter rheine@stadtradeln.de.

Foto (privat): Das Orga-Team Stadtradeln: Engelbert Nagelschmidt, Michael Wolters, Wolfgang Attermeyer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here