Am letzten Märzwochenende sind alle Innenstadtbesucher eingeladen, den Frühling in Rheine willkommen zu heißen. Am 31. März, dem ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres, präsentieren Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. und der Handelsverein Rheine in Kooperation mit den innenstädtischen Vereinen – und dank des Sponsors, der Sparkasse Rheine – von 13.00 – 18.00 Uhr, ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Rheine mobil. Ab in den Frühling!“.

Foto: Yassine Mokdad

Der Frühling lockt mit attraktiven Angeboten sowohl auf den Straßen, als auch in den Geschäften in die Rheiner Innenstadt. Mit einer großen Auswahl an Attraktionen und Unterhaltungsangeboten, steht das Rheiner Frühlingsfest in diesem Jahr am Anfang der städtischen Veranstaltungssaison. Am 31. März 2019, wird das Thema „Rheine mobil“ das Geschehen in der Stadt bestimmen. Es haben sich viele Händler angekündigt, die in den Straßen für eine bunte Stimmung sorgen werden.

Verschiedenste mobile Fortbewegungsmittel werden präsentiert. Von Kanus, über Funboats, bis hin zu Fahrrädern, Autos und Wohnmobilen. Unterschiedliche Aussteller zeigen wie der Frühling empfangen werden kann. Die Unternehmen stehen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und beantworten alle Fragen rund um die Fahrzeuge. Die Emsstraße hält für Aktiv-Liebhaber eine große Auswahl an Angeboten und neuen Programmen parat. Mit einer Vorstellung der neuesten Trends, modernsten Modellen und aktuellster Technik, laden verschiedene Autohäuser aus Rheine zum Schauen und Staunen auf den Borneplatz ein. Auf dem Marktplatz dürfen die Besucher im DruckBus kreativ sein und T-Shirts oder andere Textilien selber entwerfen und gleich mitnehmen. Wohnmobile warten am Samstag und Sonntag vor der Stadthalle darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden. Die Gäste werden mit vielen interessanten Angeboten sowie Events, Bewirtungen und Spaß an den einzelnen Ständen begrüßt. Auf dem Trakaiplatz wartet der Doppellecker Genussbus darauf entdeckt zu werden. Im besonderen Ambiente dürfen hier Kaffee und Kuchen verspeist werden.

Ein besonderes Highlight erwartet die Gäste an kulinarischer Front. Schon ab Samstag, 30.03.2019, hält das Street Food Festival auf dem Staelschen Hof Einzug. Hier heißt es: Essen, schlemmen und probieren nach Lust und Laune. Zahlreiche Trucks und Food-Stände, Küchen-Chefs und Hobby-Köche kommen zusammen, um ihr qualitativ hochwertiges und frisch zubereitetes Essen zu präsentieren. Schnell zubereitet und in mundgerechten Portionen, so dass die Besucher sich auch an einer Auswahl verschiedener internationaler Köstlichkeiten und Speisen aus der ganzen Welt erfreuen können. Beim Schlemmen können sich die Besucher in diesem Jahr auf hörenswerte Music-Acts freuen, die auf der Bühne performen und für beste Unterhaltung sorgen werden.

Auch für Modebegeisterte hat „Rheine mobil. Ab in den Frühling!“ einiges zu bieten. In der Emsgalerie präsentieren professionelle Models auf dem Live-Catwalk auf dem Brunnen von Freitag bis Samstag insgesamt 12 Shows.

Um darüber hinaus einen Blick auf die neuen Frühlingssortimente in den Geschäften werfen zu können, laden die Einzelhändler der Innenstadt am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 Uhr – 18.00 Uhr zum Stöbern, Entdecken und Einkaufen ein.

Ein Fest für die gesamte Familie und für jeden Geschmack!

Öffnungszeiten: Street Food Festivals

Samstag: 12.00 – 23.00 Uhr

Sonntag:  12.00 – 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Rheine Mobil. Ab in den Frühling! und verkaufsoffener Sonntag

Sonntag: 13.00 – 18.00 Uhr

Fotos: Yassine Mokdad

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here